Willkommen bei
Audax Randonneurs Allemagne Region Breisgau!

Audax Randonneurs Allemagne (ARA) Breisgau ist eine private Initiative, die im Raum Freiburg für alle Freunde des Langstreckenradfahrens Brevets von 200 bis 600 Kilometer organisiert.

Jura-Brevet: Homologationen sind da!

Datum

Fr., 14. 06. 2019
Nun sind auch die letzten Homologationen dieser Saison online und können auf der Ergebnis-Seite (Ergebnisse » Homologationen) abgerufen werden. Damit dürfte für vielen weitere der Teilnahme an Paris-Brest-Paris nichts mehr im Wege stehen. Zum Abschluss möchte ich nochmals allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern für die super Stimmung und das Durchhalten herzlich danken!

Zum Abschluss: Alpenblick

Datum

Di., 11. 06. 2019

Das letzte ARA-Breisgau-Brevet ins Jura konnte in diesem Jahr mit einem echten Highlight aufwarten: in Vue des Alpes zeigte sich auf knapp 1300 Metern beim zehnten Versuch endlich die gesamte Alpenkette in ihrer majestätischen Pracht - ein erhebendes Spektakel nach 176 Kilometern.

Zurück vom Bodensee und den Vogesen

Datum

Mo., 27. 05. 2019

Nun ist auch das 400-Kilometer-Brevet absolviert, ein Teil der Teilnehmer amüsierte sich in den Vogesen, ein anderer am Bodensee. Wie bekannt, waren die Touren mit ihren etwa 4500 Höhenmetern nicht gerade einfach, zum Glück aber wettertechnisch etwas unspektakulärer als die bisherigen Brevets dieses Jahres. Allerdings kursieren auch Berichte von der Bodenseerunde, wo von heftigen Regenschauern die Rede ist...

Wintereinbruch im Jura

Datum

Mo., 06. 05. 2019

Was für ein Timing: just zum Samstag, den 4. Mai 2019, dem Tag des 300-km-Brevets, kam der Winter mit aller Macht zurück. Die Fahrt ins Schweizer Jura geriet ziemlich aus den Fugen. War der Wetterbericht schon im Voraus nicht gerade freundlich, so zeigte sich die Wirklichkeit im Bölchengebiet noch unbarmherziger als erwartet: wildes Schneetreiben vom Basler Land bis ins Sundgau machte die Tour zu einem Husarenritt über verschneite Pässe.

Das Breisgau zeigt die kalte Schulter

Datum

So., 14. 04. 2019

200 Kilometer sind ein ordentliches Paket zu Beginn der Radsaison: Der Körper ist noch fern von seiner Höchstform (im Sommer allerdings hören wir dieselbe Klage ebenfalls nicht selten...) und das Wetter zeigt sich gerne von seiner launischen Seite. Beim Breisgau-Brevet wollen wir uns hinsichtlich Letzterem nicht beklagen: die Temperaturen blieben konsequent im einstelligen Bereich und der Wind kam stramm aus Nord-Nordost.

Bereit für den Empfang...

Datum

Do., 11. 04. 2019

Die letzten Schneereste auf den Bergen des Schwarzwalds schmelzen langsam dahin und das Breisgau steht in voller Blüte - die schönste Zeit, durch die Landschaften rund um Freiburg zu flanieren. Und wie, bitteschön, könnte das schöner sein als geräuschlos auf zwei Rädern? Eben.

600 Kilometer Rückenwind in die Provence

Datum

Mi., 03. 04. 2019

Nach der 24-Stunden-Regenschlacht des vergangenen Jahres fand das Ventoux-Brevet unter geradezu phantastischen Bedingungen statt: Landschaften in der Frühjahrssonne, sternenklare Nächte, nicht ein Tropfen Regen und 600 Kilometer Rückenwind! Sogar die Nordauffahrt des Mont Ventoux war bis auf wenige Kilometer befahrbar - was zu dieser Jahreszeit höchst ungewöhnlich ist. Ein kleiner Wermutstropfen waren die Nachttemperaturen bei -3°, aber wer in den vergangenen Jahren mit von der Partie war, wird über dieses kleine Detail großzügig hinwegsehen.

Es wird ernst...

Datum

Fr., 15. 03. 2019

Die Zeit des Wartens und Bangens ist bald vorüber! In Kürze, am 27. März,  startet das erste Brevet über 600 Kilometer mit Ende am Fuße des Mont Ventoux. Nach neusten Berichten ist dieser von seiner Südseite her befahrbar. Es bleibt zu hoffen, dass sich daran in den nächsten beiden Wochen nichts ändert.

Les jeux sont faits...

Datum

Mo., 04. 02. 2019

...würde es im Casino heißen: rien ne va plus. Aber auch bei ARA Breisgau geht nun leider nichts mehr - die Kapazitätsgrenzen sind definitiv ausgereizt. Aus Platzgründen - aber auch aus organisatorischen und rechtlichen Gründen - war es an der Zeit, die Anmeldung endgültig zu schließen. Wir bitten um Verständnis dafür.

Als Trostpflaster verweisen wir gerne auf die nächstgelegenen Startorte:

Strasbourg (Kontaktadresse s. ACP-Kalender)

Neu im Programm: das Bodensee-Brevet

Datum

Do., 03. 01. 2019

Der in dieser Form unerwartet große Andrang insbesondere beim Vogesen-Brevet macht es notwendig, nach einer Lösung zu suchen, um auch weiteren Interessenten einen Start über 400 Kilometer zu ermöglichen. Aus diesem Grunde werden zwar ab sofort für das Vogesen-Brevet keine Anmeldungen entgegengenommen. Dafür kommt neu das Bodensee-Brevet hinzu - die längjährigen Teilnehmer kennen es bestens und werden vermutlich manches Gutes darüber zu berichten wissen. Start ist ebenfalls am 18.05., allerdings um 8:30 Uhr. Wer vom Vogesen-Brevet noch dorthin wechseln möchte, kann uns gerne eine kurze Mitteilung zukommen lassen. Details zur Strecke werden in Kürze veröffentlicht.

Bei 130 Teilnehmern insgesamt ist dennoch die Obergrenze erreicht.

Das Ventoux-Brevet wird aufgestockt auf 60 Teilnehmer. Das ist das Maximum, nicht zuletzt auch deswegen, um bei der Rückfahrt Probleme bei zu vielen Rädern im TGV zu vermeiden.