Letzte freie Plätze...

Datum

Di., 23. 02. 2021

Noch sind ein paar Startplätze für das Bölchen-II- und das 600-Kilometer-Brevet ins Jura offen. Der Rest ist , leider, wieder ausgebucht. Die Vorschriften hinsichtlich der Starterzahlen sind einzuhalten - dafür bitte ich um Verständnis.

Im Moment sieht die Entwicklung des Infektionsgeschehens allerdings stark danach aus, dass es bei den Startmodalitäten auf Starts in Kleinstgruppen hinausläuft - ohne Vorabendstammtisch und ohne Frühstück. Dass dann die Teilnehmerzahlen - abhängig von den Startintervallen - nochmals aufgestockt werden können, ist nicht auszuschließen.

Ansonsten bleibt nur der bange Blick nach vorn. Die Zahlen in unserem französischen Nachbarland sind nach wie vor unerfreulich und die noch immer bestehende nächtliche Ausgangssperre macht wenig Hoffnung auf die Fahrt in den provençalischen Frühling.